Jetzt kostenlose Infos zu unseren Vermögensstrategien anfordern.

 


Vermögensstrategien
made in Rosenheim


 


Thomas Müller

Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger,

die Aktienbörsen eröffnen langfristige Gewinnchancen von rund 9% p.a. Wir zeigen Ihnen, wie durch eine intelligente Aktienauswahl bzw. die aktive Steuerung der Aktienquote, dauerhafte Überrenditen möglich sind.

Tausende Anlegerinnen und Anleger stützen sich bereits auf unsere erfolgreichen Vermögensstrategien, und wir unterstützen auch Sie sehr gerne beim Vermögensaufbau an der Börse.

Sie sind herzlich eingeladen, unsere Vermögensstrategien hier ganz unverbindlich kennenzulernen.

Jetzt Infos zu unseren Vermögensstrategien anfordern

boerse.de Special zum boerse.de-Weltfonds   „Risikoreduziert Vermögen aufbauen“
boerse.de-Weltfonds   Im neuen boerse.de-Weltfonds geht es um risikoreduzierte Aktien­markt­renditen, und die Basis dafür ist die prognosefreie Steuerung der Aktienquote.

    Gratis für Sie: boerse.de Special „Risikoreduziert Vermögen aufbauen“    


boerse.de Special zum BCDI®-Aktienfonds   „Defensiv-Champions für den Vermögensaufbau“
BCDI®-Aktienfonds   Mit einem einzigartigen, transparenten, regelbasierten und defensiven Anlagekonzept investiert der BCDI®-Aktienfonds weltweit in Defensiv-Champions.

    Gratis für Sie: boerse.de Special „Defensiv-Champions für den Vermögensaufbau“    


boerse.de Special zum boerse.de-Weltfonds   „Europa-Indizes im Vergleich“
BCDI®-Zertifikat   Zehn europäische Defensiv-Champions sind im boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI®) vereint, der durch eine hohe Outperformance überzeugt.

    Gratis für Sie: BCDI®-Sonderstudie „Europa-Indizes im Vergleich“    


boerse.de-Aktienbrief   Die aktuelle Ausgabe boerse.de-Aktienbrief
boerse.de-Aktienbrief   In Deutschlands großem Börsenbrief dreht sich alles um 100 Champions, die laut Performance-Analyse erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt.

    Gratis für Sie: Die aktuelle Ausgabe boerse.de-Aktienbrief    


Programm 2019   Unser neues Programm 2019
Programm 2019   In unserem neuen 2019er-Programm finden Sie alle Services und Leistungen rund um das Thema Börse. Überzeugen Sie sich selbst!

    Gratis für Sie: Unser neues Programm 2019    
 




 

In der 1987 gegründeten TM Börsenverlag AG mit Sitz in Rosenheim erscheinen fünf Börsendienste sowie der kostenlose Newsletter „Aktien-Ausblick“ mit mehr als 100.000 Lesern. Die boerse.de Finanzportal AG betreibt Europas erstes Finanzportal, das monatlich von mehr als 600.000 Anlegern besucht wird, die boerse.de Institut GmbH versteht sich als unabhängige Denkfabrik für die Entwicklung systematischer Investmentprozesse, und die boerse.de Vermögensverwaltung GmbH ist ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zugelassenes Finanzdienstleistungsinstitut. Die Gruppe beschäftigt knapp 50 Mitarbeiter, wobei Anleger rund 200 Millionen Euro in die Finanzprodukte „Made in Rosenheim“ investiert haben.

Das Börsenmuseum im „Haus der Börse“ ist börsentäglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet, und am 20. Oktober findet der 12. Rosenheimer Börsentag statt, zu dem wieder rund 1000 Anlegerinnen und Anleger aus ganz Deutschland erwartet werden.

 

 
Impressum
TM Börsenverlag AG | Dr.-Steinbeißer-Str. 10 | D-83026 Rosenheim
im Auftrag der boerse.de Vermögensverwaltung GmbH
Anlegerservice: Telefon: 08031/20 33 330 | E-Mail: anlegerservice@boersenverlag.de
Fax: 08031/20 33 30
USt.-IdNr. DE 189 825 821 | Sitz der Gesellschaft: Rosenheim
AG Traunstein, HRB 11254
Vorstand: Thomas Müller
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Harald Nietzer
Copyright © 2019 TM Börsenverlag AG

TM BÖRSENVERLAG AG – Wir machen Sie fit für die Börse

Rechtliche Hinweise:
Die TM Börsenverlag AG, die boerse.de Finanzportal AG und die boerse.de Vermögensverwaltung GmbH geben weder eine Einladung zur Zeichnung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Fonds, Aktien, Zertifikaten oder anderen Finanzinstrumenten ab. Eine Investition ist mit Risiken verbunden. Beim BCDI®-Aktienfonds und beim boerse.de-Weltfonds sind die ausführlichen Risiken und Chancen im Verkaufsprospekt beschrieben. Alleinige Grundlage für den Kauf der dargestellten Fonds sind der jeweilige Verkaufsprospekt sowie die wesentlichen Anlegerinformationen, das Verwaltungsreglement sowie die Berichte des Fonds (Halb- und Jahresberichte), die kostenlos in deutscher Sprache bei der Verwaltungsgesellschaft IPConcept (Luxemburg) S.A. unter www.ipconcept.com abgerufen werden können.

Die vollständigen Angaben zu dem BCDI®-Zertifikat einschließlich der Risiken sind den jeweiligen Basisprospekten, nebst etwaiger Nachträge, sowie den jeweiligen Endgültigen Bedingungen zu entnehmen. Der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen stellen das allein verbindliche Verkaufsdokument der Wertpapiere dar. Anleger können diese Dokumente sowie Kopien der Satzungen und die jeweiligen, zuletzt veröffentlichten Jahres- und Halbjahresberichte bei der Deutsche Bank AG, Mainzer Landstraße 11-17, 60329 Frankfurt am Main (Deutschland) kostenlos in Papierform und deutscher Sprache erhalten und unter www.xmarkets.de herunterladen.

Die historische Performance ist keine Garantie für die künftige Wertentwicklung. Es kann daher keine Zusicherung gegeben werden, dass die Ziele der Anlagepolitik erreicht werden.

Das Portfolio der Fonds kann aus Aktien, Exchange Traded Funds (ETFs), Anleihen und Barmitteln bestehen. Kursrückgänge von Aktien, ETFs und Anleihen führen auch zu Kursrückgängen der Fonds. Anleihen tragen im Wesentlichen ein Bonitäts- und Zinsänderungsrisiko. Verschlechtert sich die Bonität (Zahlungsfähigkeit und -willigkeit) des Anleihe-Emittenten führt dies in der Regel zu Kursrückgängen. Steigen die Marktzinsen gegenüber dem Zinsniveau zum Zeitpunkt der Emission, so können die Anleihekurse fallen. Da dem BCDI® Aktien zugrunde liegen, führen Kursrückgänge von Aktien, die im Index enthalten sind, auch zu Kursrückgängen des Zertifikates

Da ein Teil der Wertpapiere des Fonds bzw. der dem BCDI® zugrundeliegenden Aktien nicht in Euro notiert, besteht ein zusätzliches Währungsrisiko, das sich zuungunsten des Anlegers entwickeln kann. Für das BCDI®-Zertifikat besteht darüber hinaus ein Emittentenrisiko. Das heißt, dass bei Zahlungsunfähigkeit des Emittenten das Risiko des Totalverlustes des eingesetzten Kapitals besteht. Die ausgegebenen Anteile der Fonds bzw. des BCDI®-Zertifikates dürfen nur in solchen Rechtsordnungen zum Kauf angeboten oder verkauft werden, in denen ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf zulässig ist. So dürfen die Anteile des Fonds und des BCDI®-Zertifikates weder innerhalb der USA noch an oder für Rechnung von US-Staatsbürgern oder in den USA ansässigen US-Personen zum Kauf angeboten oder an diese verkauft werden.

Eine Haftung der Verwaltungsgesellschaften aufgrund der Darstellung ist ausgeschlossen.